Aktion

 

 

unverbindliches Angebot

Erstellen Sie hier Ihr unverbindliches Angebot

Unsere Partner

Klimaschutz

Thermografie Dippoldiswalde

 

Thermografie Dippoldiswalde       Thermografie Dippoldiswalde

Mit einer Thermografie in Dippoldiswalde bares Geld sparen

Die erfahrene Energieagentur ean50 bietet mit der Thermografie in Dippoldiswalde eine berührungslose Temperaturmessung zur Gebäudeanalyse an, welche mithilfe eines bildgebenden Verfahrens veranschaulicht wird. In den Bereichen Forschung und Entwicklung sowie in der Produktion gilt die zerstörungsfreie Prüfung durch Thermografie in Dippoldiswalde bereits als unverzichtbare Analysemethode der Wärmedämmung eines Gebäudes.

Dabei macht die Thermografie in Dippoldiswalde Wärmestrahlen und Wärmebrücken der zu untersuchenden Gebäude sichtbar, sodass schlecht gedämmte Stellen eindrucksvoll dargestellt werden. Werden nach der thermografischen Analyse die richtigen Sanierungsarbeiten durchgeführt, können Energieeinsparungen von bis zu 40% erzielt werden.

Neben massiven Energieeinsparungen kann mithilfe einer Thermografie in Dippoldiswalde beispielweise auch Schimmelbildung in der Konstruktion von Haus und Wohnung vorgebeugt werden. Schimmelbildung entsteht, wenn Bauteile dauerhaft feucht sind und es wegen unsachgemäßer Innendämmung, schlechter Bauausführung oder mangelnder Wärmedämmung zu keiner Abtrocknung dieser Stellen kommen kann. Neben der unschönen optischen Veränderungen durch Schimmelbildung im Gemäuer sind Schimmelpilzsporen auch giftig und können besonders bei älteren Menschen sowie Kindern ernsthafte Erkrankungen auslösen. Eine Thermografie ist also nicht nur eine gute Investition um Geld zu sparen, sondern trägt auch nachhaltig zur Gesundheitsförderung bei.

Durchführung und Nutzen der Thermografie in Dippoldiswalde

Thermografische Messungen können nur in kühleren Jahreszeiten durchgeführt werden, da der Temperaturunterschied zwischen innen und außen 20 Grad Kelvin betragen sollte. Unter dieser Temperaturdifferenz und wenn das Haus vorher nicht zu lange von der Sonne bestrahlt wurde, liefert die Thermografie in Dippoldiswalde zuverlässige Aussagen über die Dämmung und Renovierungsbedürftigkeit des Gebäudes.

So kann der Gebäudebesitzer vor eventuellen Renovierungen und Umbauten die Schwachstellen des Mauerwerks ausfindig machen. Des Weiteren kann mithilfe einer Thermografie in Dippoldiswalde eine Qualitätskontrolle von Neubauten erfolgen. Sollten mithilfe einer Thermografie in Dippoldiswalde Wärmebrücken, dahinterstehende Undichtheiten oder schlechte Dämmungen der Gebäudehülle aufgezeigt werden, so sind diese ehestmöglich zu beseitigen.

Gebäudewände sollen bauphysikalisch gesehen lediglich Wasserdampfdiffusion ermöglichen, jedoch nicht luftdurchlässig sein. Mit der Thermografie in Dippoldiswalde können Spezialisten Schwachstellen des Mauerwerks und damit verbundenen Energieverlusten auf die Schliche kommen, damit das Sparen nach der Durchführung einer Thermografie so bald wie möglich beginnen kann.

Weiterführende Links zu Thermografie Dippoldiswalde

Blower Door XXL Blower Door große Volumen Blower Door Hallen Blower Door Bürogebäude Blower Door Gewerbeobjekte Blower Door große Gebäude Thermografie Berlin Thermografie München Thermografie Frankfurt Thermografie Leipzig Thermografie Stuttgart


Thermografie Freiberg Thermografie Freital Thermografie Schmiedeberg Thermografie Glashütte Thermografie Kreischa Thermografie Tharandt Thermografie Brand-Erbisdorf Thermografie Colmnitz Thermografie Sayda Thermografie Pockau